Irena Markovic

So schlagen Sie Ihr Verlangen nach Zucker: 7 Möglichkeiten

by Michael
0 comment

[ad_1]

Kuchen, Marmelade, türkisches Vergnügen, Gebäck, Halva, Schokolade … Denken Sie nur – und sabbern Sie schon! Und die Propaganda von Ärzten und Ernährungswissenschaftlern darüber, wie schädlich all dies für den menschlichen Körper ist, wirkt sich nicht auf uns aus. Also schlage ich dir vor Einige großartige Alternativen zu Süßigkeitendas wird dich den ganzen Tag nähren und nähren.

1. Termine

7 Möglichkeiten, um das Verlangen nach Zucker zu besiegen

Lesen Sie auch – 10 gesunde Lebensmittel, um Ihren Appetit einzudämmen

Ich betrachte Datteln als Süßigkeiten, die von der Natur hergestellt werden. Ist das nicht wahr? Im Osten sind Datteln besonders für kleine Kinder ein großer Genuss. Sie können einfach so gegessen werden, mit Hüttenkäsefüllung, mit Tee, mit frischer (gekochter) Milch. Zweifle nicht an den gesundheitlichen Vorteilen von Datteln. Ärzte sagen, dass eine Person, wenn sie mehrere Monate allein Datteln isst, alle notwendigen Vitamine und Mineralien erhält. Sie können jede Stunde ein Date essen und werden nicht von Süßigkeiten angezogen.

2. Erdnussbutter

7 Möglichkeiten, um das süße Verlangen nach Erdnussbutter zu stoppen

Natürlich ist es hier schwieriger, Erdnussbutter in den Regalen zu finden als in Amerika, aber es ist immer noch da. Achten Sie beim Kauf sorgfältig auf die Zusammensetzung, ob sich dort Palmöl befindet. Wenn ja, ist dies keine echte Butter, sondern eine Mischung aus Zucker und Fett. Wählen Sie die beste Qualität Erdnussbutter. Dieses Öl ist so nahrhaft, dass Sie, um das Verlangen nach süßem Geschmack zu unterdrücken, nur noch einen halben Teelöffel davon essen müssen, da es eines der Lebensmittel ist, die zur Gewichtszunahme beitragen.

3. Zimt

7 Möglichkeiten, um das Verlangen nach Zucker Zimt zu besiegen

Lesen Sie auch – Wie Sie Zucker in 2 Monaten aus Ihrer Ernährung entfernen

Ich schlage nicht vor, dass Sie es im wahrsten Sinne des Wortes essen, aber ich rate Ihnen, es dem Essen hinzuzufügen, wo immer dies möglich ist (sowohl beim Backen als auch beim Kochen von Fleisch). Seine vorteilhaften Eigenschaften liegen in der Tatsache, dass es den Zuckergehalt im Körper senkt, das heißt, es ist ein unverzichtbares Produkt in der Ernährung von Diabetikern. Für uns Frauen ist es in der Ernährung besonders wichtig, da es ein Produkt ist, das den Gewichtsverlust fördert und die Gehirnfunktion verbessert.

4. Bratapfel und Grapefruit

Bratapfel und Grapefruit

Ein Bratapfel ist sehr lecker, besonders wenn Sie die Mitte herausschneiden und dort gekochten Reis, Hüttenkäse, Rosinen, Pflaumen, getrocknete Aprikosen und Nüsse hineinlegen. Sie erhalten ein sehr leckeres Kunstwerk. Aber was Grapefruit angeht, wollte ich es zunächst gar nicht probieren, meiner Meinung nach “ekelhaft”, und nachdem ich es probiert hatte, wurde mir klar, wie falsch ich war. Es ist sehr lecker!

fünf. Gefrorene Früchte

Gefrorene Früchte

Lesen Sie auch – 7 köstliche kalorienarme Desserts

Wir hören von überall, dass Sie Snacks aus allen Arten von Früchten machen müssen, aber sie werden so schnell langweilig! Deshalb biete ich die gleichen Früchte an, aber in einer anderen Variante: gefroren. Dies ist nur ein wunderbares natürliches Eisdessert, das Sie davon abhält, künstliche Süßigkeiten zu essen.

6. Bummel

7 Möglichkeiten, Sweet Food Walking zu bekämpfen

Wenn Sie wirklich Lust auf Süßigkeiten haben, gehen Sie nach draußen und machen Sie einen Spaziergang, gehen Sie durch Boutiquen, im Park. Im Allgemeinen besteht Ihre Hauptaufgabe darin, Ihre Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu lenken, damit Sie die Zeit bis zu Ihrer nächsten Mahlzeit vertreiben. Wenn Sie nicht viel Freizeit haben, reichen 15 Minuten aus. Wenn Sie gehen, können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – verbessern Sie die Herzfunktion und entmutigen Sie das Verlangen nach Süßigkeiten.

7. Essen alle 4 Stunden

Essen alle 4 Stunden

Lesen Sie auch – Was dem Körper fehlt, wenn Sie süß, salzig oder sauer wollen

Das Verlangen nach allen Arten von “schädlichen”, einschließlich Süßigkeiten, entsteht durch eine Abnahme des Blutzuckerspiegels. Es kann nur mit einer vollen Mahlzeit aufgezogen werden. Wenn Sie ständig im Büro arbeiten und keine Gelegenheit haben, warmes Essen zu sich zu nehmen, empfehle ich Ihnen den Artikel – 5 einfache und köstliche Gerichte für Lebensmittel im Büro.

Wie Sie sehen können, gibt es genügend Alternativen zu Süßem, die im Gegensatz dazu für den menschlichen Körper nützlich sind. Wie bekämpft man den Drang, etwas Süßes zu essen? Erzähl uns!

[ad_2]

Irena Markovic

Related Posts

Leave a Comment